baseve

Le blog de baseve

um die Farbe oder das Muster Ihrer Kleidung zu beeinflussen gillne.de

Prom Night ist Ihre Chance zu glänzen, und durch die Auswahl der richtigen Farben für Ihr Ballkleid und Ensemble können Sie nicht nur Ihre Figur und Ihr Kleid fantastisch aussehen lassen, sondern auch Ihr Gesicht, Ihre Haut und Ihr Haar. Verwenden Sie die natürlichen Farbtöne Ihrer Haut hochzeitskleid mit ärmeln, um die Farbe oder das Muster Ihrer Kleidung zu beeinflussen. Ein Kleid Moderne Brautkleider, das zu Ihrem natürlichen Hautton passt, lässt Sie lebendiger und strahlender erscheinen, während die falsche Farbe Sie fahl, schlaflos oder blass erscheinen lässt.



Bestimmung der Haut billig Junior Brautjungfer Kleid Tone

Bevor Sie eine Farbe für ein Abschlussball auswählen, müssen Sie zuerst Ihren Hautton kennen! Hauttöne werden in zwei Hauptkategorien unterteilt: kühl und warm. Menschen mit kühlen Hauttönen haben rosa-blaue Untertöne auf der Haut, während Personen mit warmen Tönen goldene Untertöne haben. Der einfachste Weg, um herauszufinden, zu welchem Typ Sie gehören, besteht darin, das gesamte Makeup von Ihrem Gesicht abzuwaschen und dann abwechselnd Silber- und Goldfolie an Ihr Gesicht zu halten.



Das richtige Metall lässt Ihr Gesicht strahlend und gesund erscheinen, während die falsche Farbe Ihre Haut grau und ausgewaschen erscheinen lässt. Silber wirkt auf kühlen Hauttönen am besten und Gold auf warmen Tönen.

Sobald Sie festgestellt haben, ob Ihre Hautfarbe warm oder kühl ist, müssen Sie herausfinden, in welcher Jahreszeit Sie sich befinden. Winter-Teint (kühl) ist in der Regel hellweiß, gelblich-oliv oder dunkel und gehört typischerweise zu Menschen mit braunen oder schwarzen Haaren und dunklen Augen. Umgekehrt haben Sommer-Teint (auch kühl) auch einen blauen oder rosa Unterton, aber Menschen mit diesem Teint neigen dazu, Haare zu haben, die ihren Hautton nicht so sehr kontrastieren; Die meisten im Sommer zusammenlebenden Menschen sind natürliche Blondinen oder Brünetten mit hellen Augen.

publié le lundi 08 avril à 03:13

Ecrire un commentaire



Tout le monde peut publier un commentaire.